Inhouse Training
“Management von Komplexität”

  • Teilnehmerzahl: 10 – 20
  • Dauer: 2 Tage      

Zielgruppe

Führungskräfte, Manager und Entscheider auf mittleren und höheren Ebenen, Nachwuchsführungskräfte, Unternehmensstrategen und Organisationsentwickler, Geschäftsführer und Gründer, alle Interessierten, die sich gelegentlich durch Einflüsse von außen überfordert fühlen.

Ihr Mehrwert

Die Umwelt in der Unternehmen (sicher auch Ihres!) agieren wird heute häufig als „hyperkomplex“ oder „VUCA“ beschrieben. Gemeint ist damit meist das latente Gefühl – individuell und als Organisation – überfordert zu werden. Wir weisen Sie ein in die zwei Großstrategien im Umgang mit Komplexität: lokale Komplexitätsreduktion und Varietätserhöhung.

Der erste Weg hilft Ihnen – kurz- und mittelfristig – Ihre Energie auf die Dinge zu konzentrieren, die wirklich wichtig sind. Wir geben Ihnen Tools an die Hand, die als Entscheidungshilfe dienen und Ihnen so die nötige Gelassenheit zurückgeben.

Die zweite Strategie fußt auf dem Verständnis, dass Komplexität nicht nur als Risiko sondern auch als Chance begriffen werden kann. Hier machen wir uns Komplexität zunutze, um langfristig das Potenzial Ihres Unternehmens zu erhöhen und so „complexity-proof“ zu werden.

Als Grundlage hierfür vermitteln wir ein sicheres Verständnis für komplexe Systeme und deren Eigenschaften.

Unsere Methodik

  • Analoge und digitale Modellierungsmethoden
  • Fachliche Impulse und Inputs
  • Board Games
  • Reflexions- und Transfermethoden

Unsere Erfahrungen

Wir setzen dieses Seminar in unterschiedlichen Varianten seit einigen Jahren mit großem Erfolg ein. Besonders Spitzenführungskräfte und Talentpools bestätigen uns immer wieder, wie praxistauglich und horizonterweiternd unser Format ist.

Contact

explayn GbR
practice | academy
Geschäftsführer
Matthias Lutze und Dr. Philipp D. Schaller
info@explayn.de
 Impressum © 2018 Explayn   Datenschutz